Starnberger See

contrast media München , ,
Starnberger See

Der 25 km südlich von München gelegene See ist der fünftgrößte See Deutschlands. Bis 1962 hieß der See Würmsee. Berühmt wurde der Starnberger See unter anderem auch durch König Ludwig  II., der dort ertrank. Die Votivkapelle und ein Kreuz im See heute an den Märchenkönig. Auch Kaiserin Sisi hat dort die Sommermonate verbracht.

Weiterlesen

Römer und Kaiserdom St. Bartolomäus

Römer Frankfurt

Der Römerberg ist seit dem 15. Jh. Mittelpunkt der Stadt. Die Silhouette mit Römer und Kathedrale ließ den Platz zum schönsten Platz  im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation werden. Seit dem 9. Jahrhundert war er der Ort für Märkte und Messen und diente als Richtplatz und Ort von Kaiserwahlen und Krönungen. Der Gerechtigkeitsbrunnen in seiner Mitte stellt eine Justitia mit unverbundenen Augen, Waage und Schwert dar.

Weiterlesen


Vom Pariser Platz bis zum Alexanderplatz – ein Rundgang

contrast media Berlin , , , ,
Brandenburger Tor

Das Brandenburger Tor ist wie kein zweiter Ort Symbol für die Teilung und Wiedervereinigung Deutschlands. Hier teilte die Mauer seit 1961 die Stadt und die Menschen und in der nahe gelegenen Friedrichstraße lag mit dem Checkpoint Charlie der Kontrollpunkt C der Amerikaner und der Grenzübergang für die Aliierten. Heute stehen hier moderne Bürogebäude den Reliquien aus der Geschichte gegenüber.  

Weiterlesen

Unter den Linden und die Siegessäule

contrast media Berlin , ,
Siegessäule Berlin

Die 167 m hohe Siegessäule wurdee von 1864 bis 1873 als Nationaldenkmal der Einigungskriege anlässlich des Sieges Preußens im Deutsch-Dänischen Krieg erbaut. Sie kann über mehrere Fußgängerunterführungen von allen Seiten des großen Sterns aus erreicht werden, von dem auch die mit der Straße des 17. Juni abgeht.

Weiterlesen

Festival of Lights in Berlin

contrast media Berlin ,
Festival of Lights Berlin

Jedes Jahr im Oktober erstrahlen Berlins Wahrzeichen und andere  Sehenswürdigkeiten ein Wochenende lang in einem anderen Licht. Das Festival  of Lights ist eines der größten Illumination Festivals weltweit. Organisiert wird es von der gebürtigen Berlinerin Birgit Zander. Gebäude. die nicht zum Programm gehörten, illuminierte der Mond.

Weiterlesen

Das geschichtsträchtige Berlin

contrast media Berlin , , ,
Berlin

Berlin ist eine Stadt mit einer besonderen Geschichte, nicht erst durch die Spaltung der Stadt in der jüngeren Geschichte..Der Ursprung der knapp 800-jährigen Geschichte liegt im Bereich hinter der Nikolaikirche und dem Rathaus. Die von Kaufleuten auf dem Weg zwischen Köpenick und Spandau gegründete Kolonie bezog die von Fischern besiedelte Insel Cölln ein, der Name Berlin wurde im Jahr 1244 erstmals belegt.

Weiterlesen

Zentrum und Regierungsviertel

contrast media Berlin ,
Reichstagsgebäude Berlin

Berlin wurde nach der deutschen Einheit am 3. Oktober 1990 zum dritten Mal Hauptstadt. Das Regierungsviertel in Berlin liegt direkt im Zentrum in Nähe zum Hauptbahnhof und wird durch die Spree in zwei Hälften geteilt. Mit dem Kanzleramt, dem Bundestag, dem Reichstag und den Parlamentsbüros gehören die zentral liegenden Regierungs-Gebäude zum Band des Bundes.

Weiterlesen

Das Morsumer Kliff

contrast media Süden,Sylt , ,
Morsumer Kliff

Die im Osten der Insel Sylt sich über rund 2 km am Wattenmeer erstreckende Steilküste ist vor ca. 120.000 Jahren unter Einwirkung der Gletscher zu mehreren Schollen aufgestaucht worden. das Morsumer Kliff ist heute ein Naturschutzgebiet  und hat aufgrund seiner Entstehung eine herausragende geologische Bedeutung.

Weiterlesen

Heidenheim – Schloss Hellenstein

Schloss Hellenstein

Das Schloss Hellenstein thront als Blickfang und Wahrzeichen über der Stadt Heidenheim. Die zwischen 1130 und 1145 erbaute Staufenburg liegt in 74 m Höhe auf dem Hellensteinfelsen. Im Jahr 1530 wurde es durch einen Brand zerstört, sodass heute nur noch die Ruinen des Rittersaals erhalten sind. Herzog Friedrich I. ließ vor diesem Gebäudekomplex ein Renaissanceschloss erbauen.

Weiterlesen