Messestadt Frankfurt – Musikmesse

contrast media Frankfurt , ,

Musikmesse Frankfurt

Die Musikmesse Frankfurt ist eine internationale Messe für Musikinstrumente, Equipment und Musikproduktion. Die alljährlich im Frühjahr stattfindende Musikmesse ist die international führende Messe im Bereich Musik. Neben einem umfangreichen Produktangebot finden Präsentationen, Workshops oder Konzerte statt.  Mit 1.511 Ausstellern aus 50 Ländern und 75.221 Besuchern im Jahr 2011 sicherte sich die Musikmesse ihre Stellung als weltweit wichtigste Messe der Musikinstrumentenbranche.

Die hohen Besucherzahlen verdeutlichen die ernorme Bedeutung der Messe als Marketingplattform für die Aussteller und unterstreichen die Anziehungskraft der Produkte und Dienstleistungen für das Fachpublikum sowie die Endkunden.

Die Aussteller der Musikmesse 2013 zeigten den professionellen wie den Laienmusikern eine Vielzahl neuer, digitaler und mobiler Möglichkeiten, ihre Musik zu komponieren, zu arrangieren und zu produzieren. Auf der Musikmesse zeichnete sich neben den vielfältigen Produktverfeinerungen und dem generellen Trend zu elektrisch verstärkten Instrumenten großes Interesse an Akustik-Gitarren, Ukulelen und anderen akustischen Instrumenten ab.

Zur Musikmesse im kommenden Frühjahr (12. bis 15. März 2014) startet die Messe Frankfurt ihre Informations- und
Anmeldekampagne für die Aussteller und Interessenten mit Frühbucherkonditionen. Schon während der Veranstaltung 2013 hatten die Aussteller die Möglichkeit, sich für die Musikmesse 2014 anzumelden und
Standplätze zu buchen.

Bis einschließlich 28. Juni 2013 können die Aussteller der Musikmesse bei der Anmeldung von einem Frühbucherrabatt von bis zu 13 Prozent profitieren. Die Anmeldeunterlagen und weitere Informationen sind im Internet auf der Website der Musikmesse zu finden:
http://musik.messefrankfurt.com/frankfurt/de/aussteller/messeplanun
g/anmeldung_preise.html