Das geschichtsträchtige Berlin

20. August 2013 17:22 contrast media Berlin , , Keine Kommentare

BerlinBerlin ist eine Stadt mit einer besonderen Geschichte, nicht erst durch die Spaltung der Stadt in der jüngeren Geschichte..Der Ursprung der knapp 800-jährigen Geschichte liegt im Bereich hinter der Nikolaikirche und dem Rathaus. Die von Kaufleuten auf dem Weg zwischen Köpenick und Spandau gegründete Kolonie bezog die von Fischern besiedelte Insel Cölln ein, der Name Berlin wurde im Jahr 1244 erstmals belegt.

Im Mittelalter wächst die Stadt schnell und unter der Regierung von Kurfürst Friedrich Wilhelm, der Die Geschäfte im Jahr 1643 übernimmt, wächst die Stadt auf 20 000 Einwohner an. In der Zeit nimmt die Stadt viele Glaubensflüchtlinge aus anderen Regionen auf.

(Weiterlesen…)

Heidenheim – Schloss Hellenstein

19. Mai 2013 11:10 contrast media Heidenheim , , , , , Keine Kommentare

Schloss HellensteinDas Schloss Hellenstein thront als Blickfang und Wahrzeichen über der Stadt Heidenheim. Die zwischen 1130 und 1145 erbaute Staufenburg liegt in 74 m Höhe auf dem Hellensteinfelsen. Im Jahr 1530 wurde es durch einen Brand zerstört, sodass heute nur noch die Ruinen des Rittersaals erhalten sind. Herzog Friedrich I. ließ vor diesem Gebäudekomplex ein Renaissanceschloss erbauen.

Heute finden hier jährlich die Opernfestspiele statt. Zudem befindet sich auf dem Gelände ist ein Kutschen-Museum, das die Geschichte des südwestdeutschen Landverkehrs dokumentiert und das Museum Schloss Hellenstein, das die Ur- und Frühgeschichte der Region zum Thema hat.

Zur Bildergalerie

Mediendesign
Weitere Webguides