Römer und Kaiserdom St. Bartolomäus

25. März 2014 09:46 contrast media Frankfurt , , , , , , Keine Kommentare

RömerbergDer Römerberg ist seit dem 15. Jh. Mittelpunkt der Stadt. Die Silhouette mit Römer und Kathedrale ließ den Platz zum schönsten Platz  im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation werden. Seit dem 9. Jahrhundert war er der Ort für Märkte und Messen und diente als Richtplatz und Ort von Kaiserwahlen und Krönungen. Der Gerechtigkeitsbrunnen in seiner Mitte stellt eine Justitia mit unverbundenen Augen, Waage und Schwert dar.

Mit dem Römer und dem Kaiserdom St. Bartolomäus auf der anderen Seite bietet er heute weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Weitere Informationen und Bildergalerien

Mediendesign
Weitere Webguides