Starnberger See

21. April 2014 16:59 contrast media Starnberger See , , Keine Kommentare

Starnberger SeeDer 25 km südlich von München gelegene See ist der fünftgrößte See Deutschlands. Bis 1962 hieß der See Würmsee. Berühmt wurde der Starnberger See unter anderem auch durch König Ludwig  II. dort ertrank. Die Votivkapelle und ein Kreuz im See heute an den Märchenkönig. Auch Kaiserin Sisi hat dort die Sommermonate verbracht.

Die Enstehung geht auf die Eiszeiten zurück in denen das Seebecken durch den Isar-Loisach-Gletscher ausgeschoben wurde. Der Gletscher reichte während der Würmeiszeit von Süden kommend bis an das Nordende des Sees. Dabei schürfte er das Seebecken in seiner heutigen Form aus.

Weitere Informationen und Bildergalerie

Römer und Kaiserdom St. Bartolomäus

25. März 2014 09:46 contrast media Frankfurt , , , , , , Keine Kommentare

RömerbergDer Römerberg ist seit dem 15. Jh. Mittelpunkt der Stadt. Die Silhouette mit Römer und Kathedrale ließ den Platz zum schönsten Platz  im Heiligen Römischen Reich deutscher Nation werden. Seit dem 9. Jahrhundert war er der Ort für Märkte und Messen und diente als Richtplatz und Ort von Kaiserwahlen und Krönungen. Der Gerechtigkeitsbrunnen in seiner Mitte stellt eine Justitia mit unverbundenen Augen, Waage und Schwert dar.

Mit dem Römer und dem Kaiserdom St. Bartolomäus auf der anderen Seite bietet er heute weitere Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Weitere Informationen und Bildergalerien

Dresden und seine Weihnachtsmärkte

23. Dezember 2013 10:04 contrast media Dresden , , , , , Keine Kommentare

StriezelmarktDie Weihnachtsmärkte in Dresden haben Tradition. Im Jahr 1434 wurde erstmals das Marktrecht erwähnt. Der alljährlich stattfindende Striezelmarkt zählt zu den schönsten Weihnachtsmärkten Deutschlands. Benannt ist er nach dem Festtagsstriezel.

Am Sonnabend vor dem 2. Advent gibt es dort alle Jahre wieder das Stollenfest, bei dem ein 2000 kg schwerer Stollen in einem Umzug vom Zwinger zum Altmarkt gebracht wird, wo der Markt seinen Platz hat. Hier schneidet ein Stollenmädchen den Riesenstollen an.

Weitere Informationen und Bildergalerien

Steinheimer Becken

19. Mai 2013 11:40 contrast media Heidenheim , Keine Kommentare

Steinheimer BeckenDas Steinheimer Becken ist vor ca 14-15 Millionen Jahren durch einen Meteoriten-Einschlag entstanden. Der Durchmesser der kreisrunden Ebene am Steinheimer Albuch beträgt etwa 3,8 km. Der Boden des Kraters liegt rund 100 m unterhalb der Hochfläche des Albuch. Das Becken hat eine direkte Verbindung zum nordöstlich gelegenen Nördlinger Ries.

Geologisch und archäologisch ist das Gebiet heute von großem Interesse, da es viele Zeugnisse der erdgeschichtlichen Entwicklung liefert. Zudem bietet es durch seine Rundwanderwege durch das Naturschutzgebiet die Möglichkeit zu ausgedehnten aber auch erholsamen Spaziergängen. Hier werden auch geologische Führungen angeboten.

Zur Bildergalerie

Heidenheim – Schloss Hellenstein

19. Mai 2013 11:10 contrast media Heidenheim , , , , , Keine Kommentare

Schloss HellensteinDas Schloss Hellenstein thront als Blickfang und Wahrzeichen über der Stadt Heidenheim. Die zwischen 1130 und 1145 erbaute Staufenburg liegt in 74 m Höhe auf dem Hellensteinfelsen. Im Jahr 1530 wurde es durch einen Brand zerstört, sodass heute nur noch die Ruinen des Rittersaals erhalten sind. Herzog Friedrich I. ließ vor diesem Gebäudekomplex ein Renaissanceschloss erbauen.

Heute finden hier jährlich die Opernfestspiele statt. Zudem befindet sich auf dem Gelände ist ein Kutschen-Museum, das die Geschichte des südwestdeutschen Landverkehrs dokumentiert und das Museum Schloss Hellenstein, das die Ur- und Frühgeschichte der Region zum Thema hat.

Zur Bildergalerie

Messestadt Frankfurt – Musikmesse

09. Mai 2013 10:55 contrast media Deutschland allgemein,Frankfurt , , Keine Kommentare

Musikmesse FrankfurtDie Musikmesse Frankfurt ist eine internationale Messe für Musikinstrumente, Equipment und Musikproduktion. Die alljährlich im Frühjahr stattfindende Musikmesse ist die international führende Messe im Bereich Musik. Neben einem umfangreichen Produktangebot finden Präsentationen, Workshops oder Konzerte statt.  Mit 1.511 Ausstellern aus 50 Ländern und 75.221 Besuchern im Jahr 2011 sicherte sich die Musikmesse ihre Stellung als weltweit wichtigste Messe der Musikinstrumentenbranche.

Die hohen Besucherzahlen verdeutlichen die ernorme Bedeutung der Messe als Marketingplattform für die Aussteller und unterstreichen die Anziehungskraft der Produkte und Dienstleistungen für das Fachpublikum sowie die Endkunden.

Zur Bildergalerie

Dresden

05. Mai 2013 06:16 contrast media Dresden , , , , , , , 3 Kommentare

DresdenBereits um 200 v. Chr ließen sich die Germanen in der Region des Elbtales nieder, das bereits um 5000 v. Chr. erstmals besiedelt wurde. Im Zuge der Völkerwanderung verließen die Germanen das Gebiet, um 600 n. Chr. kamen westslawische Stämme aus Böhmen in die Region und gründeten Drezdany. Im Jahr 929 erhält der Wettiner Heinrich von Eilenburg die Mark Meißen als Lehen von Kaiser Heinrich IV. Von dem Zeitpunkt an nahmen die Wettiner bis ins Jahr 1918 großen Einfluss auf die Entwicklung der Region, die durch Silberfunde im Erzgebirge einen wirtschaftliche Aufschwung erhält.

Bereits 1560 begründet Kurfürst August mit der Dresdner Kunstkammer die Basis für die Stattlichen Kunstsammlungen und damit die kulturelle Bedeutung der Stadt. Das heutige Stadtbild ist stark durch die barocke Kulisse geprägt, die auf die Regierungszeit August des Starken (1670-1733) zurückgeht. Der Kurfürst und polnische König in Personalunion legte den Grundstein für Prachtbauten wie den Zwinger oder das Schloss Pillnitz und holte mit seiner Leidenschaft für Kunst viele bedeutende Werke aus ganz Europa nach Dresden.

Weitere Informationen und Bildergalerie

Frankfurt

15. April 2013 00:51 contrast media Frankfurt , , Keine Kommentare

FrankfurtDie Mainmetropole ist mit 690.000 Einwohnern die größte Stadt Hessens und die fünftgrößte Deutschlands. Frankfurt ist seit dem Jahr 794 urkundlich belegt, war seit dem Mittelalter freie Reichsstadt 1816 wurde die Stadt freie Stadt in der Bundesversammlung des Deutschen Bundes.

Heute gilt Frankfurt mit dem Sitz der Europäischen Zentralbank, der Deutschen Bundesbank, der Frankfurter Wertpapierbörse und diverser anderer Finanzinstitutionen als ein internationales Finanzzentrum. Mit der Messe und dem weltweit größten Flughafen gehört die Stadt ökonomisch zu den wichtigen Dienstleistungs- und Messezentren. Durch die zentrale Lage ist Frankfurt ein er der Verkehrsknotenpunkten des Landes.

Weitere Informationwn und Bildergalerie

Jostle in Frankfurt

23. März 2012 17:37 contrast media Frankfurt , Keine Kommentare

Ein Konzert mit drei Bässen und einem Schlagzeug – das geht ja gar nicht? Sollte man meinen, wenn da nicht Jonas Hellborg, Steve Bailey und Lee Sklar die Protagonisten wären. Mit Chester Thompson am Schlagzeug treten die Musiker von Jostle den Beweis an, dass diese Kombination auch mit einer unglaubichen Klangvielfalt einher gehen kann.

Video ansehen

Mediendesign
Weitere Webguides